Unser vielfältiges Seminarangebot

Nach der Corona-bedingten Pause freuen wir uns sehr, Ihnen das Fortbildungsprogramm für das 2. Halbjahr 2020 der WINA GmbH zukommen zu lassen. Das aktuelle Seminarprogramm stellen wir Ihnen in diesem Jahr ausschließlich als PDF-Datei zur Verfügung. Die Seminare sind auf die Erfordernisse des gesamten Apothekenteams abgestimmt und zielen auf eine effiziente Wissensvermittlung. Alle Fort- und Weiterbildungen zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus und werden von qualifizierten Dozenten geleitet. Gerne möchten wir Ihnen noch folgende Informationen zu der Seminardurchführung während der COVID-19-Pandemie mitteilen:


Teilnehmerzahlen

Um den Sicherheitsabstand zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu gewährleisten, werden die Tischreihen sowie die Bestuhlung mit einem Mindestabstand von 1,5m angeordnet. Pro Tisch darf nur ein/e Teilnehmerin bzw. Teilnehmer sitzen. Dies hat zur Folge, dass es eine begrenzte Anzahl an Teilnehmerplätzen gibt, um die Sicherheitsregelungen einhalten und gleichzeitig die Maßnahmen durchführen zu können.


Anmeldung

Trotz der Unsicherheit, ob ein Seminar als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden kann, ist jede Anmeldung für unsere Planung wichtig. Denn falls eine Veranstaltung trotz hoher Nachfrage aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt werden muss, können wir uns schnellstmöglich darum kümmern, einen Nachholtermin zu organisieren. Selbstverständlich beobachten wir die aktuellen Entwicklungen zu der COVID-19-Pandemie genau, sodass bei einer Neubewertung der Lage eine schnelle Anpassung der Maßnahmen erfolgen kann. Bei Fragen stehen wir Ihnen wie gewohnt jederzeit zur Verfügung und informieren Sie rechtzeitig über Änderungen.


Hygienekonzept

Die Geschäftsstelle des Landesapothekerverband Niedersachsen e.V. (LAV) sowie auch die externen Tagungsstätten verfügen über ein umfassendes Hygienekonzept, welches den gesetzlichen Sicherheitsanforderungen entspricht, sodass der maximale Infektionsschutz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und der Referentinnen und Referenten gewährleistet ist.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Ihrem Apothekenteam!