LAV-Vorstandswahlen - Berend Groeneveld wiedergewählt

Die Delegierten des Landesapothekerverbandes Niedersachsen e.V. (LAV) wählten den Vorstand neu. Apotheker Berend Groeneveld wurde als Vorstandsvorsitzender für weitere vier Jahre im Amt erneut bestätigt.

Hannover, 3. November 2021 – Berend Groeneveld wurde am 3. November 2021 als Vorstandsvorsitzender des LAV wiedergewählt. Damit bleibt der Apotheker aus Ostfriesland weitere vier Jahre an der Spitze des Verbandes.

Berend Groeneveld ist seit 1996 Inhaber der Rats-Apotheke in Norden und Mitglied des LAV. Im Jahr 2003 wurde er zum Vorsitzenden des LAV-Bezirkes Aurich gewählt. Von 2005 bis 2013 vertrat der 59-Jährige als stellvertretender Vorsitzender die Interessen der LAV-Mitglieder, bevor er 2013 sowie erneut 2017 zum LAV-Vorsitzenden gewählt wurde. Neben seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender des LAV ist Groeneveld seit Januar 2017 im geschäftsführenden Vorstand des Deutschen Apothekerverbandes e.V. (DAV) und der ABDA-Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Zudem ist Apotheker Groeneveld Patientenbeauftragter des DAV.

Groeneveld: „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir die Delegierten für weitere vier Jahre geschenkt haben. In den nächsten Jahren wird es insbesondere darum gehen, bestehende Versorgungsstrukturen zu stabilisieren sowie den Heilberuf „Apothekerin und Apotheker“ zukunftsorientiert und auch digital weiterzuentwickeln. Weiterhin geht es um die außerordentlichen Leistungen der Apotheken mit ihren Teams in der Pandemie, die besser gewürdigt und honoriert werden müssen, so dass auch die Basisfinanzierung der Apotheke vor Ort angepasst werden muss. Dies wäre der richtige Weg, um die Schlagkräftigkeit des Systems und die Qualität und Motivation der Mitarbeiter erhalten zu können. Dafür werde ich mich in den kommenden Jahren verstärkt einsetzen.“

Bei der Vorstandsarbeit wird Berend Groeneveld von seinen Stellvertretern Frank Germeshausen (Schwan-Apotheke, Duderstadt) und Dr. Mathias Grau (Rats-Apotheke, Horneburg) unterstützt. Als weitere Vorstandsmitglieder wurden Ina Bartels (Johannes Apotheke, Hannover), Evelyn Geiter (Antonius Apotheke, Georgsmarienhütte), Matthias Götzlaff (Flora-Apotheke, Haste) und Dr. Ulf Siuts (Linden-Apotheke, Heede) gewählt.

Der Landesapothekerverband Niedersachsen (LAV) e.V. vertritt die berufspolitischen und wirtschaftlichen Interessen der niedersächsischen Apothekeninhaber in der Öffentlichkeit, gegenüber der Politik, den Partnern im Gesundheitswesen und den Medien. Dem Verband sind rund 1.760 niedersächsische Apotheken angeschlossen.

Allo Fotos: (c) LAV Nds./ Lorena Kirste