11. Niedersächsischer Apothekertag am 13. und 14. April 2024 in Osnabrück – Jetzt anmelden!

Interessante Vorträge, eine große pharmazeutische Ausstellung und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm  Am 13. und 14. April 2024 findet der Niedersächsische Apothekertag des Landesapothekerverbandes Niedersachsen e.V. und der Apothekerkammer Niedersachsen statt. Veranstaltungsort des 11. großen Apothekerkongress ist die OsnabrückHalle in Osnabrück.


Jetzt Anmelden!
Auf die Besucherinnen und Besucher warten interessante Fortbildungen, Aktuelles aus der Berufspolitik sowie eine große pharmazeutische Ausstellung.

Nähere Informationen zum Programm und Anmeldung gibt es auf der Internetseite der Apothekerkammer Niedersachsen >> HIER.
 

Informationen für Ausstellende – Nicht verpassen und dabei sein!
Sie möchen Ihre Dienstleistungen oder Produkte für den Apothekenbetrieb auf der großen pharmazeutischen Ausstellung präsentieren? Wenn Sie Interesse daran haben, mit Ihrer Firma bei der pharmazeutischen Ausstellung des Niedersächsischen Apothekertages dabei zu sein, können Sie sich >> HIER  informieren.

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns auf Sie!

 

 


Rückblick 10. Niedersächsischer Apothekertag

500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, Politikprominzenz, viele Höhepunkte und eine gute Stimmung: Einen Rückblick auf das Jubiläum des größten Apothekerkongresses in Niedersachsen gibt es HIER


Der Niedersächsische Apothekertag

Der Landesapothekerverband Niedersachsen e.V. (LAV) veranstaltet seit 2001 zusammen mit der Apothekerkammer Niedersachsen alle zwei Jahre den Niedersächsischen Apothekertag. Der große Apothekerkongress bietet Apothekern aus ganz Niedersachsen an einem Wochenende praxisbezogene Fortbildungen, aktuelle berufspolitische Themen und eine große Pharmazeutische Ausstellung.

Veranstaltungsorte des Fortbildungskongresses waren bereits Goslar, Papenburg, Braunschweig, Hameln, Hannover, Gifhorn, Osnabrück, Wolfsburg, Stade und Celle.